Jugendgruppe

News

Quelle: http://www.jugendlager2017.at/?p=975
Quelle: http://www.jugendlager2017.at/?p=975

6-Bezirke Jugendlager

 

Von 20. bis 23. Juli 2017 nahm auch die Rüstorfer Jugendgruppe mit 3 Betreuern und in 2 Zelten am diesjährigen 6-Bezirke Jugendlager im Turnus 1 teil. Wir erlebten ein paar erlebnisreiche und heiße Lagertage in St. Georgen im Attergau. Nach dem Aufbau am ersten Tag konnten wir und bereits im Freibad gegenüber abkühlen.

Die nächste Abkühlung folgte in der ersten Nacht, als ein etwas stärkeres Unwetter aufzog. Die nassen Zelte und Sachen konnten aber am nächsten Tag wieder zur Gänze trocknen, da ein heißer Tag folgte. Am zweiten und dritten Tag nahmen wir vormittags an der Lagerolympiade teil, wo wir super Ergebnisse erzielten: Unsere Gruppe Rüstorf 1 erreichte den 20. Platz, Rüstorf 2 den 41. Platz. Bei insgesamt 139 teilnehmenden Gruppen können sich diese Ergebnisse durchaus sehen lassen. Die Nachmittage verbrachten wir am Attersee. An den Abenden war das Lagerleben voll im Gange: von Action am Lagerplatz bis zum Rahmenprogramm, wie etwa einer Modellfliegershow und eine Playbackshow in der Halle war alles dabei. Bevor es am vierten Tag wieder nach Hause ging, gab es am letzten Abend noch ein großartiges Feuerwerk. Es waren ein paar unvergessliche, lustige und lehrreiche (alle wissen jetzt, wie man ein Zelt wetterfest macht) Tage in St. Georgen, an die wir uns sicher noch lange und gerne erinnern.

Fotos: Galerie und auf der Jugendlagerseite http://www.jugendlager2017.at/  https://www.flickr.com/photos/bfkvb/albums


Bezirksbewerb in Atzbach

 

Auch die Rüstorfer Jugendgruppe nahm am 1. Juli 2017 am Bezirksbewerb Vöcklabruck in Atzbach teil. In Bronze erreichte sie den 11. Platz, in Silber wurde es der 9. Platz.

Bei den Jugendgruppen geht es bereits beim Bezirksbewerb um die Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze und in Silber:

Wir dürfen Tobias Kollmann, Benjamin Rastinger, Pauline Nöhammer, Sebastian Ohler und Vanessa Schickmair recht herzlich zum FJLA in Bronze gratulieren.

Anton Lugmair, Sebastian Imlinger und Lukas Weismann gratulieren wir recht herzlich zum FJLA in Silber!

 

In der Bezirkssiegerliste, in der alle Ergebnisse der Bewerbssaison zusammengefasst wurden, erreichte unsere Jugendgruppe den 15. Platz in Bronze und den 11. Platz in Silber.

Insgesamt befindet sich die Jugendgruppe Rüstorf auf dem 11. Platz in der 2. Klasse, sie steigt also weder auf noch ab und wird im nächsten Jahr wieder in der 2. Wertungsklasse an den Bewerben teilnehmen.


Abschnittsbewerb in Zipf

 

Am 24.6.2017 nahm die Jugend der FF Rüstorf am Bewerb in Zipf teil und erreichte Platz 16 in Bronze sowie Platz 5 in Silber.

Bilder vom Bewerb: Galerie


Abschnittsbewerb in Redleiten

 

Die Jugendgruppe der FF Rüstorf nahm am 17. Juni 2017 am Abschnittsbewerb Frankenmarkt in Redleiten teil.

Ergebnis: Platz 14 in Bronze und Platz 10 in Silber.

 

Fotos: Galerie


Abschnittsbewerb Oberhofen

 

Am 10. Juni 2017 fand der Abschnittsbewerb Mondsee in Oberhofen statt. Die Rüstorfer Feuerwehrjugend erreichte den 13. Platz in Bronze und den 10. Platz in Silber.

 

Fotos: Galerie


Staffellauftraining

 

Beim Staffellauftraining für die Feuerwehrjugend im Bezirk Vöcklabruck war auch die Rüstorfer Jugend vertreten.

Fotos: Galerie


Beginn der Bewerbssaison 2017

 

Auch für die Jugendgruppe begann mit dem Abschnittsbewerb Attersee in Seewalchen am 27. Mai 2017 die heurige Bewerbssaison. Unsere Jugendgruppe läuft in der Wertungsgruppe 2. Klasse.
Ergebnis: Platz 9 in Bronze und Platz 13 in Silber.


Beginn der Jugendübungen

Am Freitag den 7. April 2017 haben die Bewerbsübungen der Jugendgruppe offiziell begonnen. Ab jetzt wird für die Bewerbssaison 2017 trainiert.
Wenn du zwischen 10 und 16 Jahre alt bist und Interesse daran hast bei der Jugendfeuerwehr mitzumachen, melde dich bei uns. Kontakt: Kommando


Jugendschitag

 

Der diesjährige Schiausflug der Jugendfeuerwehr Rüstorf fand am Samstag, 25.2.2017 statt.
8 Jugendfeuerwehrmitglieder fuhren zusammen mit 2 Betreuern nach Hinterstoder und verbrachten dort einen tollen Tag bei schönem Wetter und auf super präparierten Pisten. 

(weitere Bilder unter Galerie)


Schlittenfahren

 

Am Freitag, den 27.Jänner 2017 machten 10 Jugendfeuerwehrmitglieder und 3 Betreuer einen Ausflug auf den Hongar. Auf der Hütte pausierten wir eine Weile und fuhren anschließend auf unseren Schlitten wieder hinunter.

(Fotos: Galerie)


Unsere Jugendgruppe besteht aus derzeit 16 Jugendfeuerwehrmitgliedern zwischen 10 und 15 Jahren. Man kann ab 10 Jahren der Jugendgruppe beitreten und wird so schon auf den aktiven Feuerwehrdienst vorbereitet. Die Zeit bei der Jugend ist sehr abwechslungsreich: Bewerbsübungen, Bewerbe, Wissenstest, Ausflüge, Jugendlager und einiges mehr.